GSQ Freiberg mbH
 Gesellschaft des Landkreises Mittelsachsen


Über uns

Wir sind eine Gesellschaft des Landkreises Mittelsachsen und seit unserer Gründung im Jahr 1993 auf verschiedenen Gebieten zur Unterstützung der Landkreis-verwaltung sowie weiterer Kommunen und kommunalen Einrichtungen tätig. Uns treibt der Wille an, uns kontinuierlich zu verbessern.

Als landkreiseigene Gesellschaft sehen wir eine hohe sozialen Verantwortung und verbinden diese mit wirtschaftlichem Denken und Serviceorientierung.

Unsere Erfolgsgeschichte möchten wir gemeinsam mit unseren Kunden und MitarbeiterInnen fortsetzen. Dabei bilden Vertrauen und Professionalität die Basis unsere Partnerschaft. 

 

Leitbild

Die Ansprüche unserer Kunden zur vollsten Zufriedenheit erfüllen und dabei auf individuelle Wünsche eingehen, das bestimmt unser Handeln. Als Unternehmen des Gesellschafters Landkreis Mittelsachsen verbinden wir wirtschaftliches Denken, hohe Qualität und Serviceorientierung mit großem sozialen Engagement.

Unsere kompetenten Mitarbeiter arbeiten jeden Tag zielstrebig am Erfolg unseres Unternehmens. Und das erreichen wir in erster Linie durch hochwertige Dienstleistungen und Produkte, eine qualifizierte Beratung sowie umsichtiges und vorrausschauendes Handeln bei der Erfüllung unserer Aufgaben. 

Durch die Aufstellung unseres Unternehmens können wir dem Landkreis Mittelsachsen, seinen Städten und Gemeinden aber auch anderen öffentlichen und sozialen Einrichtungen auf ihre Bedürfnisse zugeschnittene Lösungen anbieten. Uns treibt der Wille an, uns kontinuierlich zu verbessern: Effizienter in der Wirtschaftlichkeit, Serviceorientierter gegenüber unseren Kunden und Stärkung unserer Mitarbeiter durch Qualifizierung und Wertschätzung. 

Wir möchten unsere Erfolgsgeschichte gemeinsam mit unseren Kunden und Mitarbeitern fortsetzen - ohne dabei unseren Qualitätsanspruch zu verlieren. Mit der Erzielung angemessener Renditen sichern wir die Arbeitsplätze in unserem Unternehmen, erweitern unser Portfolio an Dienstleistungen und wirken zum Wohle unseres Gesellschafters. 

Gleichzeitig sehen wir als Unternehmen des Landkreises Mittelsachsen eine hohe soziale Verantwortung und engagieren uns im Bereich der Arbeitsmarktintegration, der Beschäftigungsförderung und der Wiedereingliederung.


Team

Der Schlüssel zum Erfolg Ihres Vorhabens und unseres Unternehmens ist ein engagiertes und verlässliches Team.

Wir, die GSQ Freiberg mbH, haben eine über 25jährige Firmengeschichte mit den unterschiedlichsten Aufgabenfeldern und wissen daher am besten, wie wir Sie mit zuverlässiger und zufriedenstellender Arbeit begeistern können.

Mit viel Tatenkraft und Innovationsgeist durch qualifizierte und motivierte Mitarbeiter möchten wir Ihnen Dienstleistungen und Produkte mit höchster Qualität anbieten.

Denn unser Ziel hat sich seitdem nicht geändert: Wir möchten Kunden Dienstleistungen und Produkte anbieten, die sie glücklich machen – und das zu den attraktivsten Preisen.

Unsere Mitarbeiter von der Verwaltung, über die Projektleiter, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in den Außenstellen und allen die täglich in und außerhalb unseres Geländes arbeiten stehen für Ihre Zufriedenheit und unseren Erfolg.

An dieser Stelle ein recht herzliches Dankeschön an alle unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Ihr Fleiß, Ihre Zuverlässigkeit und vor allem Ihr Teamgeist ist der Schlüssel zum Erfolg für unser Unternehmen. 


Historie

Die GSQ Gesellschaft für Strukturentwicklung und Qualifizierung mbH wurde im Jahr 1993 gegründet. Die vorrangige Aufgabe in den Gründungsjahren war die Durchführung von Maßnahmen der öffentlichen Beschäftigung/Beschäftigungsförderung. Im Jahr 2000 erfolgte der Umzug an den jetzigen Standort auf das Gelände der DBI GmbH an der Halsbrücker Straße 34. 2003 erfolgte eine strukturelle Anpassung der Firma an die politischen und ökonomischen Veränderungen in der Arbeitsmarktpolitik durch die „Hartz IV“ Gesetzgebungen auf die Bereiche SGB II und SGB III. Zu dem Portfolio der GSQ Freiberg mbH gehören seitdem Maßnahmeformen wie (exemplarische Auswahl):  

  • Schaffung von Arbeitsgelegenheiten mit Mehraufwandsentschädigung
  • Eingliederungsmaßnahmen von Langzeitarbeitslosen
  • Qualifizierungs- und Beschäftigungsprojekte mit arbeitslosen Jugendlichen
  • Förderung von Menschen mit Behinderung
  • Profiling, Assessment und Integration

Darüber hinaus ist die GSQ Antragsteller, Träger und Partner zahlreicher Landes-, Bundes- und EU-Förderprojekte (exemplarische Auswahl):  

  • LOS - Lokales Kapital für soziale Zwecke
  • IdA - Integration durch Austausch
  • Netzwerke wirksamer Hilfen für Alleinerziehende
  • Bürgerarbeit
  • Job-Start
  • Verbesserung der Beschäftigungsfähigkeit von Langzeitarbeitslosen mit multiplen Vermittlungshemmnissen

Seit 2016 ist der Landkreis Mittelsachsen alleiniger Gesellschafter der GSQ Freiberg mbH. Dieser Schritt vollzog sich maßgeblich mit der Erweiterung des Unternehmensportfolios. Neben der Beschäftigungsförderung wurde die Gesellschaft für neue soziale Aufgaben zur Ausstattung, Ersteinrichtung, Instandsetzung und Betreuung von Gemeinschaftsunterkünften, Wohnprojekten und Mietwohnungen für Asylbewerber in Mittelsachsen ausgerichtet. Auch die soziale Betreuung und die Durchführung von Flüchtlingsintegrationsmaßnahmen sind Bestandteil des Aufgabenfeldes.  

Seit dem Jahr 2017 bietet die GSQ Freiberg mbH auch verstärkt Dienstleistungen für den öffentlichen Dienst und öffentliche Einrichtungen an. Dazu zählen unter anderem Hausmeisterdienstleistungen, Winterdienst, Grünlandpflege, Waldarbeiten sowie der ökologische Landschaftsbau (ohne Tiefbau), die Unterstützung von Verwaltungsdienstleistungen sowie Transport- und Kurierfahrten. Dieses Betätigungsfeld wird derzeit weiter ausgebaut.  

Seit der Gründung unterstützt die GSQ Freiberg mbH gemeinsam mit eigenen Mitarbeitern und den Menschen in der Beschäftigungsförderung Kommunen und den Landkreis bei besonderen Schadensereignissen (z. B. Hochwasser 2002) sowie bei Veranstaltungen (z. B. 850 Jahre Freiberg) und anderen Ereignissen von regionaler Bedeutung.